Erster Tag (Vierte Woche) – Kabeljau mit Kräuterkruste

17.08.2012

Frühstück
Ananas-Müsli
4 EL Haferflocken (40 g), 50 g Ananas in Stücken, 1 Becher (150 g) fettarmer Joghurt, 1 TL Sesam, Früchte- oder Kräutertee nach Belieben

Vormittags
Käsebrötchen mit Gurke
1 großes Vollkornbrötchen (60 g), 1 Scheibe Schnittkäse 30% Fett i.Tr., 1/3 Salatgurke in Scheiben

Mittagessen
Kabeljau mit Kräuterkruste, Pellkartoffeln, Feldsalat
300 g Kartoffeln, 150 g Kabeljaufilet, etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer, gemahlener Koriander, 1 kleine fein gehackte Zwiebel, 1 TL Butter, 1 EL Paniermehl, 1 EL fettarme Milch, 1 TL gehackte Kräuter, 1 Msp. Senf
Für den Salat: 100 g Feldsalat, Apfelessig, 1 TL Walnussöl, Salz, Pfeffer
Zubereitung: Kartoffeln kochen. Den Fisch säubern, säuern, leicht salzen und in eine feuerfeste Form legen. Zwiebel in der Butter glasig dünsten, Paniermehl kurz mitrösten. Topf vom Herd nehmen. Milch, Kräuter, Senf und Gewürze unter die Masse rühren, auf den Fisch streichen. Bei 200°C etwa 15 Minuten garen.

Nachmittags
100 g Ananas

Abendessen
Feldsalat mit Äpfeln, Käsebrot
100 g Feldsalat, 1 Apfel, 1 TL gehackte Walnüsse, 1 EL Zitronensaft, 1 EL Apfelessig, 1 TL Walnussöl, Pfeffer, Salz; dazu 2 Scheiben (120 g) Vollkornbrot, 1 Scheibe (25 g) Schnittkäse 30% Fett i.Tr.
Zubereitung: Apfel in Würfel schneiden, sofort mit Zitronensaft beträufeln. Auf dem Feldsalat anrichten. Mit Nüssen bestreuen. Für das Dressing Essig, Gewürze und Öl verrühren.

Abendsnack
100 g Ananas

insgesamt: ca.1476 kcal, 77 g Eiweiß, 37 g Fett, 206 g Kohlenhydrate