Zweiter Tag (Zweite Woche) – Paprikaschnitzel mit Kartoffeln

28.06.2010

Frühstück
Bananen-Müsli
1/2 Banane in Scheiben, 3 EL Haferflocken (30 g), 125 ml fettarme Milch, 1 TL Sesam, Früchte- oder Kräutertee nach Belieben

Vormittags
1/2 Banane, 2 Mandarinen

Mittagessen
Paprikaschnitzel, Kartoffeln, Salat
325 g Kartoffeln, 1 Schweineschnitzel (100 g), Salz, Pfeffer, 1 EL Öl, 1 kl. gelbe Paprikaschote in Streifen, 1 Msp. gehackter Knoblauch, 2 kleine Tomaten in Würfeln, 2 EL Sauerrahm, Paprikapulver, Oregano
Für den Salat: 100 g Blattsalat (z.B. Endivie, Frisée, Eisbergsalat), 1 TL Öl, Essig, Pfeffer, Salz, Kresse
Zubereitung: Kartoffeln garen. Fleisch würzen und in Öl braten. Warm stellen. Paprika und Knoblauch im Bratensatz 2 Minuten dünsten. Tomaten zugeben, aufkochen, würzen, den Rahm unterrühren. Das Schnitzel darin kurz erwärmen. Mit Pellkartoffeln und Salat anrichten.

Nachmittags
2 Kiwi

Abendessen
Paprikacreme, Camembertbrot
1 große Kartoffel in Würfeln (100 g), 1 große rote Paprikaschote in Würfeln, 250 ml Gemüsebrühe, Pfeffer, Salz, 1 EL Sauerrahm, 1 Frühlingszwiebel in Ringen, 1 TL Öl; dazu 90 g Vollkornbrot oder –baguette, 50 g Camembert 30% Fett i.Tr.
Zubereitung: Kartoffel- und Paprikawürfel in der Brühe etwa 10 Minuten zugedeckt köcheln. Suppe pürieren, Sauerrahm unterrühren, abschmecken. Zwiebelringe in Öl anbraten, in die Suppe geben.

Abendsnack
1 Apfel

Insgesamt: ca. 1465 kcal, 68 g Eiweiß, 43 g Fett, 199 g Kohlenhydrate

BabyundEltern.de