Ingwer-Mandel-Streifen

Würzig und frisch – so schmecken unsere Ingwer-Mandel-Streifen. Eine ideale Knabberei für den Adventskaffee
von A. Karl, 16.11.2011

Frischer Ingwer verleiht diesen Plätzchen eine angenehme Schärfe

W&B/Reiner Schmitz

Zutaten für etwa 90 Stück: 250 g Butter, 125 g Zucker, 1 Prise Salz, 125 g gemahlene Mandeln, 375 g Mehl, 1 EL Zitronensaft, 3-4 TL frisch geriebener Ingwer, Mehl zum Ausrollen, abgezogene Mandeln zum Verzieren

Zubereitung:

  1. Butter, Zucker, Salz, Mandeln, Mehl, Zitronensaft und Ingwer mit wenig kaltem Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig etwa 1 Stunde kühl stellen.

  2. Die Arbeitsfläche mit wenig Mehl bestäuben. Den Teig ausrollen und mit Hilfe eines Teigrädchens in wellige Rechtecke teilen.

  3. Die Plätzchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, in die Mitte jeweils 1/2 Mandel drücken. Bei 175°C etwa 15 Minuten goldgelb backen.

Mutter mit Kleinkind auf dem Schoß am Laptop

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Mutter mit Kind arbeitet vor dem Laptop

Entwicklungsnewsletter

Erhalten Sie alle zwei Wochen Infos zum ersten Lebensjahr Ihres Kindes »

Würzige Plätzchen nach alten Rezepten

Ingwer

Ingwer-Mandel-Streifen

Würzig und frisch schmecken unsere Ingwer-Mandel-Streifen. Eine ideale Knabberei für den Adventskaffee »

Wie oft war Ihr Kind im vergangenen Jahr krank?

Haben Sie den Geburtsmonat Ihres Kindes geplant?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages