Vegetarische Familienrezepte

Zwischendurch mal lecker essen ohne Fleisch? Kein Problem! Diese Rezepte kommen auch bei Kindern gut an

von A. Karl, 16.12.2010

Gesund und schmeckt: Gemüsepfannkuchen. Das Rezept finden Sie weiter unten


Höchstens 300 bis 600 Gramm Fleisch und Wurst pro Woche – das empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung in Bonn. Denn zuviel davon begünstigt Stoffwechselkrankheiten und Herz-Kreislauf-Erkankungen. Gleichzeitig sollten reichlich Getreideprodukte und mindestens fünf Portionen Obst und Gemüse täglich auf dem Teller landen. Wer regelmäßig auch mal vegetarische Gerichte auf den Tisch bringt, liegt also richtig. Rezeptideen finden Sie hier.


Wann hatten Sie nach der Geburt Ihres Kindes zum erstem Mal wieder Sex?
Ergebnis
Mit dem Nachwuchs in die Ferien: Was überwiegt?
Ergebnis