Pilzpfanne mit Nudeln

Für 4 Personen: 400 g (Vollkorn-)Linguine (dünne Bandnudeln), Salz, 1 kleine Zwiebel, 1 EL Olivenöl, 600 g Champignons, 200 g fettreduzierter Frischkäse, 200 ml Gemüsebrühe (Instant), 100 ml Sahne, Pfeffer aus der Mühle, 1/2 Bund Petersilie, roter Pfeffer aus der Mühle
von A. Karl, 08.01.2014
W&B/Reiner Schmitz

Zubereitung: Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Inzwischen Zwiebel schälen, fein hacken. Pilze putzen, in feine Scheiben schneiden. Zwiebel in einer Pfanne in Öl andünsten. Pilze kurz mitdünsten. Frischkäse mit Brühe und Sahne verrühren. Unter die Pilze mischen. Alles zugedeckt bei milder Hitze etwa 8 Minuten ziehen lassen. Dabei mehrfach umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie fein hacken, die Hälfte unter die Pilzsoße mischen. Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln mit der Soße anrichten. Mit restlicher Petersilie und rotem Pfeffer garnieren.

Tipp: Dazu grünen Salat servieren.


Mutter mit Kleinkind auf dem Schoß am Laptop

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Mutter mit Kind arbeitet vor dem Laptop

Entwicklungsnewsletter

Erhalten Sie alle zwei Wochen Infos zum ersten Lebensjahr Ihres Kindes »

Zum Thema

Gefüllte Pfannkuchenröllchen

Vegetarische Familienrezepte

Zwischendurch lecker essen ohne Fleisch? Kein Problem! Diese Rezepte kommen auch bei Kindern gut an »

Weitere Rezepte

Nockerl aus Ricotta und Spinat

Spinatnocken

Zwar enthält Spinat nicht ganz so viel Eisen wie früher angenommen. Gesund ist er trotzdem »

Wie oft war Ihr Kind im vergangenen Jahr krank?

Haben Sie den Geburtsmonat Ihres Kindes geplant?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages