Pesto–Rouladen

Das bringt Gäste zum Staunen: Zarte Hähnchenrouladen mit einer Basilikum-Haselnuss-Füllung, dazu Nudeln mit Kapern und Oliven
von Baby und Familie, 21.03.2014
W&B/Julia Hoersch

Zutaten für vier Personen:

4 Hähnchenbrustfilets, 25 g frische Basilikumblätter, 15 g Haselnüsse, 1 Knoblauchzehe (zerdrückt), Salz, Pfeffer, Alufolie, 250 g Vollkorn-Spiralnudeln, 2 Tomaten, 1 EL Zitronensaft, 1 EL Olivenöl, 1 EL Kapern, 60 g schwarze Oliven

So einfach geht’s:

Die Hähnchenbrustfilets mit einem Nudelholz gleichmäßig plattrollen. Basilikum und Haselnüsse im Mixer fein hacken und mit Knoblauch, Salz und Pfeffer mischen. Die Filets mit der Mischung bestreichen und von einer Spitze her einrollen. Die Rouladen fest in die Folie einschlagen, die Enden zudrehen.

Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln bissfest garen. Die Rouladen in einen Dämpfeinsatz oder ein Sieb über kochendem Wasser legen, abdecken und 10 Minuten dämpfen. Unterdessen die Tomaten würfeln.

Die Nudeln abgießen und mit Zitronensaft, Olivenöl, Tomaten, Kapern und Oliven wieder in den Topf geben und durchwärmen. Das Fleisch mit einem Zahnstocher einstechen. Wenn klarer Saft austritt, die Rouladen aufschneiden, auf den Nudeln anrichten, servieren.

 

Das Rezept stammt von Ekaterina Bieber aus Koblenz.


Mutter mit Kleinkind auf dem Schoß am Laptop

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Mutter mit Kind arbeitet vor dem Laptop

Entwicklungsnewsletter

Erhalten Sie alle zwei Wochen Infos zum ersten Lebensjahr Ihres Kindes »

Im Überblick

Kinder kochen

Rezepte: Kochen mit Kindern

Pizzapackung auf, Ofen an und fertig? Nein danke! Bei uns lernen schon die Kleinen kochen. Unsere Rezepte »

Wie oft war Ihr Kind im vergangenen Jahr krank?

Haben Sie den Geburtsmonat Ihres Kindes geplant?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages