Pasta mit Bohnen-Sugo

Für 4 Personen: 400 g (Vollkorn-)Nudeln (z.B. Penne), 1 kleine Dose weiße Bohnen (Abtropfgewicht ca. 265 g), 1 Knoblauchzehe, 1 kleine Zwiebel, 750 g reife Tomaten, etwas Gemüsebrühe (Instant), 4 EL Olivenöl, Salz, 1/2 Bund Petersilie, Basilikumblättchen

von A. Karl, 16.12.2010

Zubereitung: Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Knoblauch und Zwiebel fein hacken. Tomaten waschen, putzen, würfeln. Knoblauch und Zwiebeln in 1 EL Öl andünsten. Tomaten und abgetropfte Bohnen zufügen. Alles etwa 10 Minuten garen. Zwischendurch umrühren und etwas Gemüsebrühe angießen. Gehackte Kräuter und restliches Olivenöl zur Soße geben. Nicht mehr kochen lassen. Pasta untermischen und alles kurz ziehen lassen.

Tipp: Mit Parmesan bestreuen. Dazu grünen Salat mit Rucola servieren.


Wie hat Ihr Kind schwimmen gelernt?
Zum Ergebnis
Lassen Sie Ihr Kind entsprechend der Empfehlungen impfen?
Zum Ergebnis