{{suggest}}


Heiße Drinks ohne Promille: Kirsch-Holunder-Punsch

Draußen stürmt und schneit es? Dann machen Sie es sich drinnen mit einem leckeren heißen Getränk gemütlich. Hier unser Vorschlag

von A. Karl, 04.12.2014
Punsch

Kirsch-Holunder-Punsch


Zutaten für 6 Gläser: 1 l heißer Kirschtee aus Teebeuteln, 200 ml Holunderbeersaft, Saft von 1 Zitrone, Kandiszucker oder Süßstoff nach Geschmack

So wird’s gemacht:

Kirschtee mit Holunderbeersaft kurz erhitzen, aber nicht aufkochen. Mit Zitronensaft und Zucker oder Süßstoff abschmecken. Den Punsch auf Gläser verteilen.

Nährwertangaben:
Ein Glas (ohne Zucker) liefert etwa 14 Kilokalorien und 2 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate für Diabetiker, die mit Süßstoff süßen.


Finden sie es okay, Babybilder in Sozialen Medien zu posten?
Zum Ergebnis
Teilen Sie sich die Elternzeit mit Ihrem Partner?
Zum Ergebnis