Gemüsekuchen

Für 4 Personen: 1 Packung Blätterteig (Kühlregal), 1 Zucchini, 1 rote Paprikaschote, 1 Zwiebel oder 50 g Lauch, 200 ml Sahne, 2 Eier, 100 g fettreduzierter geriebener Käse, Salz, Pfeffer, gehackte Petersilie

von A. Karl, 16.12.2010
Gemüsekuchen

Zubereitung: Eine runde Kuchen- oder Quicheform mit dem Blätterteig auskleiden. Zucchini und Paprika fein würfeln. Zwiebel fein hacken (Lauch in feine Ringe schneiden). Gemüse und Petersilie auf dem Teig verteilen. Sahne und Eier verquirlen. Die Mischung mit Salz und Pfeffer würzen, über das Gemüse gießen. Mit Käse bestreuen. Im Backofen auf mittlerer Schiene bei 160 Grad etwa 30 Minuten backen.

Tipp: Dazu schmeckt grüner Salat.


Empfinden/empfanden Sie schwanger sein eher als schön oder als beschwerlich?
Zum Ergebnis
Wann hat Ihr Kind das erste Mal Smartphone oder Tablet benutzt?
Zum Ergebnis