Gemüse-Schafskäse-Gratin

Ein gesunder, vegetarischer Auflauf mit würzigem Schafskäse: Der schmeckt doch wirklich jedem! Für die besondere Note sorgt Sesam

von Anne-Bärbel Köhle, 07.01.2014

Zutaten für 4 Personen:

500 g gekochte Kartoffeln vom Vortag, 500 g Karotten, 3 Zucchini, 1 Zwiebel, 200 ml Instant-Brühe, 200 g Fetakäse, 2 Eier, 1 Becher Sahne, 2 EL Sesam, 2 Zehen Knoblauch

So geht’s:

Zwiebel klein schneiden und in Olivenöl anbraten. In Scheiben geschnittene Karotten und Zucchini zugeben und ebenfalls sanft anbraten. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden, zusammen mit der Brühe­ zum Gemüse geben. Alles fünf bis sechs Minuten köcheln lassen. Die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln fächerförmig in eine gefettete Auflaufform legen, die Gemüsemischung darüberschichten. Jetzt die Eier mit der ­Sahne verrühren, über den Auflauf ­geben.

Den Sesam darüberstreuen und im Ofen bei 180 Grad in 15 Minuten backen. Dann den Schafskäse klein schneiden, darüberbröseln und etwa zehn Minuten im Ofen überbacken – so lange, bis der Käse leicht braun wird. Dazu passt knuspriges Baguette.

Extra-Tipp: Der Auflauf lässt sich auch mit anderem Gemüse als Zucchini ­­zubereiten, etwa mit Auberginen oder Brokkoli.

 

Das Rezept stammt von Annette Schäck aus Böblingen mit Mann Thomas sowie Amelie und Felix.


Wie hat Ihr Kind schwimmen gelernt?
Zum Ergebnis
Lassen Sie Ihr Kind entsprechend der Empfehlungen impfen?
Zum Ergebnis