{{suggest}}


Frühlingsquark

Ein leichter Kräuteraufstrich auf frisch gebackenem Brot – was passt besser zum Frühling? Probieren Sie unser Rezept!

von A. Karl, 28.03.2012
Kräuterquark

Für 4 Personen:

125 g Magerquark, 100 g Saure Sahne, 1/2 Bund Radieschen, 4 EL gehackte Kräuter (z.B. Petersilie, Kerbel, Schnittlauch, Dill), Salz, Pfeffer, etwas abgeriebene Bio-Zitronenschale, 1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Quark mit Sahne, Kräutern, je 1 Prise Salz und Pfeffer, Zitronenschale und -saft verrühren. Radieschen fein würfeln und unterheben. Abschmecken. Als Aufstrich servieren.

Pro Portion: etwa 55 Kilokalorien, 5 g Eiweiß, 2 g Fett und 2 g Kohlenhydrate

Tipp: Einen Sesam-Bagel damit bestreichen, mit Räucherlachs und Rucola belegen.


Wie oft war Ihr Kind im vergangenen Jahr krank?
Zum Ergebnis
Haben Sie das Geschlecht Ihres Nachwuchses vor der Geburt gewusst?
Zum Ergebnis