Zur Mitmachaktion
{{suggest}}


Frenchtoast-Herzen mit gebratenen Bananen

Leckere Resteverwertung: Zur Zubereitung von Frenchtoasts eignen sich Toasts, die schon etwas härter sind

von Angelika Karl, 30.04.2015
French Toast

Herzförmige Frenchtoasts mit gebratenen Bananen und Vanillezucker


Zutaten (für 4 Portionen):

8 Scheiben Vollkorntoastbrot
2 Eier
400 ml Milch
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
Zimt
Butterschmalz zum Braten
Puderzucker
2 Bananen
1-2 EL Zitronensaft
2 EL Ahornsirup

Zubereitung:

  • Mit Hilfe eines Herzausstechers große Herzen aus dem Toast schneiden. Eier mit Milch, Zucker und Zimt verquirlen. Toastherzen darin von beiden Seiten einweichen.
  • Herzen in einer beschichteten Pfanne in heißem Fett auf beiden Seiten goldbraun backen. Auf einem Teller im vorgeheizten Ofen kurz warm halten.
  • Banane schälen, in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft mischen. In der Pfanne in wenig Fett von beiden Seiten braten.
  • Je 2 Toast-Herzen mit einigen Bananenscheiben auf einem Teller anrichten. Den Toast mit Puderzucker und Zimt bestreuen. Die Bananenscheiben mit Ahornsirup beträufeln.

Wie lange sollte ein Kindergartenkind fernsehen dürfen?
Zum Ergebnis
Stellen Sie Kinderfotos auf Soziale Medien wie Instagram, Facebook oder Whatsapp?
Zum Ergebnis