Fenchel–Hähnchen–Pfanne

In dieser Pfanne ist alles lecker und gesund: Zartes Hähnchen, frische Zucchini, saftige Tomaten und knackiger Fenchel
von Baby und Familie, 21.03.2014
W&B/Julia Hoersch

Zutaten für vier Personen:

500 g Hähnchenbrustfilet, 1 Knolle Fenchel, je 1 kleine Zucchini und Zwiebel, 8 Cherrytomaten, 1/2 Bund Petersilie, Olivenöl, 1 Zweig Rosmarin, 250 ml Hühnerbrühe, 200 g saure Sahne, Salz, Pfeffer, Zucker, Muskat, Suppengewürz

So einfach geht’s:

Hähnchenbrustfilet in kleine Stücke schneiden. Fenchel halbieren, Strunk entfernen, Gemüse klein schneiden. Zucchini und Zwiebel würfeln. Cherrytomaten vierteln, Petersilie hacken. Hähnchenwürfel in Olivenöl anbraten, herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Im verbliebenen Fett die Zwiebeln goldgelb anbraten, Rosmarinzweig dazugeben. Fenchel und Zucchini zufügen und kurz mit anbraten. Mit der Brühe ablöschen und die saure Sahne einrühren. Mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker, Muskat und Suppengewürz würzen. Etwa 10 bis 15 Minuten schmoren, bis der Fenchel gar, aber noch bissfest ist.

Fleisch mit der Petersilie und den Cherrytomaten unterheben. Ohne Hitze noch etwa 5 Minuten ziehen lassen. Den Rosmarinzweig entfernen. Dazu passen Nudeln.


Das Rezept stammt von Martina Drescher aus Waldshut-Tiengen.


Mutter mit Kleinkind auf dem Schoß am Laptop

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Mutter mit Kind arbeitet vor dem Laptop

Entwicklungsnewsletter

Erhalten Sie alle zwei Wochen Infos zum ersten Lebensjahr Ihres Kindes »

Im Überblick

Kinder kochen

Rezepte: Kochen mit Kindern

Pizzapackung auf, Ofen an und fertig? Nein danke! Bei uns lernen schon die Kleinen kochen. Unsere Rezepte »

Wie oft war Ihr Kind im vergangenen Jahr krank?

Haben Sie den Geburtsmonat Ihres Kindes geplant?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages