{{suggest}}


Dreierlei Toasts

Mit Teelichtern und Blütenblätterdeko werden die Herzchentoasts zum absoluten Hingucker am Frühstückstisch

von Angelika Karl, 30.04.2015

Zutaten (für 1 Portion):

3 Scheiben Vollkorntoast
1 TL Butter
1 TL rote Konfitüre
2 EL Frischkäse (natur oder mit Kräutern)
frische Kräuter
rote Blütenblätter
Teelichter für die Deko

Zubereitung:

  • Mit Hilfe eines Herzausstechers große Herzen aus dem Toast schneiden. Die Herzen im Toaster rösten.
  • Einen Toast mit Butter und Konfitüre, übrigen Toast mit Frischkäse bestreichen. Nach Belieben mit frischen Kräutern bestreuen. Mit Blütenblättern und Teelichtern als Deko servieren.

 

Extra-Tipp: Den übrigen Toast als Rahmen für ein Herz-Spiegelei verwenden. Zum Rezept>>


Ab welchem Alter konnte Ihr Kind laufen?
Zum Ergebnis
War die Geburt für Sie traumatisch?
Zum Ergebnis