Bunter Nudelsalat

Ein bunter Nudelsalat ist nicht nur auf Kita-Festen und Familienfeiern willkommen. Er passt auch perfekt zu einem sonnigen Tag im Freibad

von Angelika Karl, 17.06.2013

Für 4 Portionen:

250 g kurze Nudeln (z.B. Penne, Farfalle), 150 g geputzte Brokkoliröschen, 1/2 gelbe Paprikaschote, 125 g Kirschtomaten, 1 Packung Mini-Mozzarella (150 g), Gemüsebrühe (Instant), weißer Balsamico-Essig, Salz, bunter Pfeffer (Mühle), 2 EL Olivenöl, Basilikumblättchen

Zubereitung:

Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Brokkoli in wenig Gemüsebrühe etwa 3 Minuten garen, abgießen, den Sud auffangen, die Röschen kalt abschrecken. Paprika waschen, grob würfeln. Tomaten waschen, halbieren oder vierteln.

Für das Dressing etwas Gemüsesud mit Essig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Abgetropfte Nudeln in einer Schüssel mit dem Dressing mischen. Brokkoli, Paprika, Tomaten, abgetropfte Mozzarellakugeln und Basilikum vorsichtig untermischen. Abschmecken.

Pro Portion: Etwa 360 kcal, 15 g Eiweiß, 12 g Fett, 50 g Kohlenhydrate


Wie lange waren Sie in Elternzeit?
Ergebnis
Mit dem Nachwuchs in die Ferien: Was überwiegt?
Ergebnis