Avocado-Salat mit Mango

Cremig, frisch, süß, knackig, herb – dieser Avocado-Salat ist eine wahre Explosion an Geschmack und Konsistenzen. Guten Appetit!
von Anne-Bärbel Köhle, 04.09.2014

Zutaten für 4 Personen:

2 reife Avocados
4-5 EL Zitronensaft
2 ­Kugeln Mozzarella à 125 g
1 große, reife Mango
1 Handvoll Rucola
3 EL Pinien­kerne
1 rote Chilischote
3 EL Orangensaft
1 TL flüssiger Honig
2-3 EL Olivenöl
Salz

So geht’s:

Das Avocadofleisch klein würfeln und mit 2 EL Zitronensaft mischen. Den Mozzarella und die Mango klein würfeln. Ebenfalls mit 1 EL Zitronensaft mischen. Den ­Rucola abbrausen und trocken schleudern.

Die Pinienkerne in einer heißen Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, abkühlen lassen. Die Chili in schmale Ringe schneiden und ­dabei nach ­Belieben die Kerne ­entfernen. Den Orangensaft mit dem Honig, dem übrigen Zitronensaft und Öl ver­rühren und mit Salz abschmecken.

Je einen Servierring (ca. 8 cm Durchmesser) auf einen Teller stellen. Den Boden mit Avocadowürfeln be­decken. Darüber eine Schicht Mozzarellawürfel geben, mit Mangowürfeln abschließen. Leicht andrücken und den Ring vorsichtig abziehen. Mit Rucola garnieren und mit der Vinaigrette beträufeln. Mit Chiliringen und Pinienkernen bestreut servieren.


Mutter mit Kleinkind auf dem Schoß am Laptop

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Mutter mit Kind arbeitet vor dem Laptop

Entwicklungsnewsletter

Erhalten Sie alle zwei Wochen Infos zum ersten Lebensjahr Ihres Kindes »

Im Überblick

Wie oft war Ihr Kind im vergangenen Jahr krank?

Haben Sie den Geburtsmonat Ihres Kindes geplant?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages