{{suggest}}


Ananas-Granatapfel-Bowle

Ananas, Granatapfel und Minze geben dieser Bowle einen fruchtig frischen Geschmack. Und: Die Obststückchen löffeln macht Spaß!

von Angelika Karl, aktualisiert am 23.12.2014
Granatapfel-Bowle mit Ananas

Ananas-Granatapfel-Bowle


Zutaten (für 8 Gläser):

250 ml weißer Traubensaft
250 ml Ananassaft
1 kleine reife Ananas
1 EL flüssiger Honig oder Vanillesirup
1 Granatapfel
1 Liter Mineralwasser (mit Kohlensäure nach Belieben)
frische Minze oder Zitronenmelisse

Zubereitung:

  • Ananasfruchtfleisch würfeln.
  • Granatapfel halbieren, Kerne auslösen, von den Häutchen befreien.
  • Säfte in einer Bowlenschüssel mit Honig verrühren.
  • Ananaswürfel und Granatapfelkerne dazugeben.
  • Mit Mineralwasser aufgießen.
  • Mit Eiswürfeln und Minze oder Zitronenmelisse servieren.

Nährwerte (pro Glas):

Etwa 80 Kilokalorien, 0,5 g Eiweiß, 0 g Fett, 18 g Kohlenhydrate

Vorsicht: Für kleinere Kinder sind Bowlen nicht geeignet! Sie könnten sich beim Trinken an den Früchten verschlucken und schlimmstenfalls daran ersticken.


Finden sie es okay, Babybilder in Sozialen Medien zu posten?
90,36%
9,64%
Nein, das finde ich falsch
Klar, machen doch alle
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3288
Teilen Sie sich die Elternzeit mit Ihrem Partner?
Zum Ergebnis