{{suggest}}


Wickelkreuztrage

Drei Stoffbahnen halten das Baby: In der Wickelkreuztrage können Kinder bereits ab der Geburt getragen werden

von Anja Kopf, aktualisiert am 10.10.2017

Die Wickelkreuztrage ist eine Möglichkeit für alle Kinder, die nicht oder nicht mehr liegend getragen werden möchten. Denn zwei diagonal und eine quer verlaufende Stoffbahn stützen Rücken und Kopf und halten das Baby ganz eng am Körper der Mutter.


Lassen Sie Ihr Kind entsprechend der Empfehlungen impfen?
82.43%
17.57%
Ja, klar.
Nein.
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2601
Haben Sie in der Stillzeit Alkohol getrunken?
Zum Ergebnis
Haben Sie Ihr Kind schon einmal krank in die Kita geschickt?
Zum Ergebnis