Sechster Tag (Erste Woche) – Kartoffel-Brokkoli-Gratin

Frühstück
Bananen-Müsli
1/2 Banane in Scheiben, 3 EL Haferflocken (30 g), 125 ml fettarme Milch, 1 TL Sesam, Früchte- oder Kräutertee nach Belieben

Vormittags
Knäcke mit Bananenquark
2 EL Magerquark mit 1/2 pürierten Banane verrühren. Auf 2 Scheiben (20 g) Sesamknäckebrot verteilen

Mittagessen
Kartoffel-Brokkoli-Gratin
325 g Kartoffeln, gekocht, in Scheiben, 150 g Brokkoliröschen, Muskat, Pfeffer, Salz, 1 TL Butter für die Form, 1 dünne Scheibe (15 g) milder Rohschinken in Streifen, 2 EL Sauerrahm, 1 EL trockener Weißwein, Pfeffer, 25 g geriebener Emmentaler Käse
Zubereitung: Brokkoli in wenig Wasser mit je 1 Prise Muskat, Pfeffer und Salz etwa 10 Minuten garen. Eine feuerfeste Form leicht fetten. Kartoffeln, Brokkoli und Schinken einschichten. Rahm, Wein, Käse, etwas Brokkolibrühe und Pfeffer verrühren. Über das Gemüse geben. Bei 200°C gratinieren.

Nachmittags
Mandarinen-Joghurt
1 Becher (150 g) fettarmer Joghurt, 1 Mandarine in Stücken

Abendessen
Brokkoli-Tomaten-Salat, Brot
150 g Brokkoliröschen, gegart, 5 Kirschtomaten, 1 dünne Scheibe (15 g) milder Rohschinken in Streifen, 1 TL gerösteter Sesam, Essig, 1 TL Öl, Pfeffer, Salz
dazu 2 Scheiben (120 g) Vollkornbrot
Zubereitung: Brokkoli, Tomate und Schinken auf einem Teller anrichten. Mit Sesam bestreuen. Für das Dressing Essig, Gewürze und Öl verrühren.

Abendsnack
2 Kiwi

insgesamt: ca. 1457 Kilokalorien, 62 g Eiweiß, 46 g Fett, 197 g Kohlenhydrate

BabyundEltern.de

www.baby-und-familie.de / Baby und Familie, 01.04.2010