Anmelden | Registrieren
Drucken

15 Tipps: So sagen Sie "Ich liebe dich"!

Taten sagen manchmal mehr als Worte. Vor allem in der Liebe. Unsere Tipps sorgen garantiert für Herzklopfen – bei ihm und bei ihr!


Auch ein einfaches Marmeladenbrot kann eine Liebesbotschaft enthalten

1 Der Partner ist auf Geschäfts­reise? Überraschen
Sie ihn mit kleinen, versteckten Botschaften!
Zum Beispiel mit einem Liebesbrief in seinem
Waschbeutel. Lindert die Sehnsucht und steigert
die Wie­dersehensfreude!

2 Zum Dahinschmelzen: Für den anderen Schokolade kaufen!

3 Sich mit dem ­Partner an gemeinsame Erlebnisse erinnern, das lässt die Liebe aufleben. Stellen Sie für ihn eine Diashow auf dem Computer zusammen oder kreieren Sie ihm ein Fotoalbum, zum Beispiel vom letzten Urlaub. Romantische Randnotizen und Verzierungen inklusive.


4 Die Sonne kitzelt im Gesicht, und es kribbelt im Bauch vor lauter Vorfreude auf die Sommermonate. ­Frühlingsgefühle! Die ­beste Zeit, um Ihren Liebsten mit einem romantischen Picknick im Grünen zu überraschen. Schnell ein paar leckere Sachen – Brot, Obst, Süßigkeiten – einpacken, Picknickdecke schnappen und den anderen von der ­Arbeit abholen. Nicht nur die Sonne wird Sie küssen!


5
Nochmal das Kribbeln wie am Anfang spüren? Dann nichts wie raus aus dem Alltag! ­Buchen Sie sich mit Ihrem Partner für eine Nacht in einem Hotel in der Nähe ein. Das ist schnell zu erreichen und fühlt sich trotzdem ein bisschen an wie die erste Nacht.

6 Sagen Sie Ihrem Partner fünf Dinge, die Sie an ihm toll finden

7 Bei einem von Ihnen steht der erste Tag in einer
neuen Firma an? Oder eine wichtige Prüfung? Da
bringt ein Kraftpaket die nötige Nervenstärke! Mit
frisch gepresstem Orangensaft, Traubenzucker,
Schokokeksen und gutem Zuspruch geht alles leichter.

8 Ist schnell getippt und macht glücklich: ein Liebesgruß per SMS. Einfach nur so, ganz ohne: „Holst du die ­Kleine bitte heute ab?“ oder „Gehst du noch einkaufen?“ Stattdessen ein Herzchen oder ein „Ich liebe dich“.  So wie am Anfang der Beziehung. Wetten, es kommt prompt ein „Ich dich auch“ zurück?


9 Liebe geht durch den Magen! Also: das Rezept für das Lieblingsgericht des Liebsten oder der Liebsten heraussuchen, die Zutaten besorgen und sich auf das Dinner for Two freuen.

10 „Weißt du noch, damals im Riesenrad“? Der Ort, an dem alles begann, kann das Kribbeln im Bauch wiederbringen. Entführen Sie Ihre bessere Hälfte zu dem Platz, an dem Sie sich das erste Mal geküsst haben. Herzklopfen garantiert!

11 Manche Arbeitstage sind echt anstrengend! Was gibt es da Schöneres, als mal so richtig zu entspannen? Mit einem Mini-Verwöhnprogramm: das Licht dimmen, Musik auflegen und dem anderen sanft Nacken oder Füße massieren.

12 Sie können ausschlafen, aber der andere muss früh raus? Stehen Sie mit auf, schmeißen Sie die Kaffeemaschine an, und wecken Sie Ihren Partner mit dem Duft frischer Croissants. Danach dürfen Sie sich ruhig belohnen: einfach wieder hinlegen und weiterschlummern!

13 Staub saugen, Klo putzen, Müll wegbringen – ­
ziemlich ­lästig! Umso schöner, wenn der eine mal
den Haushaltspart­ des anderen übernimmt.
Auch wenn man nicht an der Reihe ist.

14 Haben Sie einander heute schon verliebt in die Augen geblickt?

15 Ihre Liebste schwelgt in Erinnerungen an die beste Freundin aus Kinderzeiten, die sie schon ewig nicht mehr gesprochen hat? Dann arrangieren sie ein Wiedersehen. Mit etwas Glück reichen schon ein paar Klicks im Internet, um die verlorene Freundin aus­findig zu machen. Ihre Frau wird ­Augen machen, wenn plötzlich die alte Schulkameradin vor der Tür steht. Überraschung gelungen!




Bildnachweis: Thinkstock/Stockbyte, Strandperle Medien Services e.K/Christina Krutz / Radius Images, Image Source AG

Julia Schulters / Baby und Familie; 04.07.2012
Bildnachweis: Thinkstock/Stockbyte, Strandperle Medien Services e.K/Christina Krutz / Radius Images, Image Source AG

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren  »

Können Sie sich mit Ihrem Partner auf ein Urlaubsziel einigen?

Memo-Spiele

Unsere Kartenaufdeck-Spiele, die ähnlich wie das klassische Memory® funktionieren »

Auf www.apotheken-umschau.de

Medikamentencheck

Nebenwirkungen und Wechselwirkungen von Arzneien überprüfen »

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages