Drucken

HIV-Infektion und Schwangerschaft: Beratende Expertin


Dr. med. Annette Haberl

Dr. med. Annette Haberl arbeitet seit 1996 im HIVCENTER im Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. In ihrer Spezialsprechstunde "HIV und Schwangerschaft" werden seit über zehn Jahren HIV-positive schwangere Frauen umfassend beraten und unterstützt. Das geschieht in enger Zusammenarbeit mit der Frauen- und der Kinderklinik im Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität. Dr. Haberl ist unter anderem Vorstandsmitglied der Deutschen AIDS-Gesellschaft e.V. (DAIG), Sprecherin des Scientific Boards "Gender & Pediatric Studies" im Kompetenznetz HIV/AIDS und Sprecherin der Arbeitsgruppe Ärztinnen und AIDS (3A).




Bildnachweis: W&B/Privat
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Gut zu wissen ...

HIV-Infektion und Aids

Mehr zu Ursachen, Symptomen und Therapie der Infektion und der Immunschwächekrankheit »

www.baby-und-familie.de; aktualisiert am 16.07.2014, erstellt am 25.03.2009
Bildnachweis: W&B/Privat

Newsletter für Schwangere

Hier können Sie unseren kostenlosen Schwanger- schaftsnewsletter abonnieren »

Wie oft isst Ihr Kind Süßigkeiten?

Memo-Spiele

Unsere Kartenaufdeck-Spiele, die ähnlich wie das klassische Memory® funktionieren »

Auf www.apotheken-umschau.de

Medikamentencheck

Nebenwirkungen und Wechselwirkungen von Arzneien überprüfen »

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages